Warnung

Juni 19, 2010

Passiv-Fußball schadet ihrer geistigen Gesundheit.

Advertisements

Die Macht der Blogger

Juli 20, 2009


Blogger sind ein seltsames Phänomen des Internets. Das muss man wohl kaum erklären. Nun sind sie aber auch noch dabei, zur Macht zu werden. Anfangs wunderte man sich nur über sie, später vermehrten sie sich wie die Kanickel, nun ‚bloggt‘ fast jeder, von unsinnigen Dingen (Tagebücher, Bilderblogs, ..) bis immerhin nützlichem (Technikanleitungen, News, Rezensionen, …).

a) Piratenpartei

Die Piraten sind wohl eindeutig die neue Partei der Blogger. Sie bloggen ja sogar selbst.

Die Piraten sind für Internet-Freiheit, für legale Downloads, Abschaffung des Copyrights und gegen den Überwachungsstaat. Die meisten Anhänger haben sie unter (meist männlichen) Internet- und Technikfreaks; wen wundert’s?

Ich bin gespannt, wie sich das noch entwickelt. Wird bald sämtliche soziale Interaktion nur noch per Internet und Blog ablaufen?

b) VG Wort

Seit etwas über einem Jahr zahlt nun auch noch die VG Wort für Internettexte, die eine bestimmte Anzahl von Zeichen überschreiten. Man muss nur die Zugriffe zählen lassen. Literarische Qualität zählt dabei nicht wirklich. Man muss hierzu nur ein kleines Bildchen in Beiträge einbinden, die lang genug sind und genug Zugriffe versprechen.

Einige Blogs mit hohen Zugriffszahlen könnten sich damit eine goldene Nase verdienen. Immerhin können gut 30 Euro pro Beitrag winken.

——————————

Zwar widersprechen sich Piraten und VG Wort in ihren Zielen (VG Wort: pro Copyright und Abgaben auf Hilfsprodukte, Piraten dagegen con), doch beide zusammen bilden zur Zeit Grundpfeiler der Bloggermacht.

Was kommt als nächstes?

——————————

Dieser Beitrag jedenfalls  hat über 1500 Zeichen.


Die intelligenteste Spammail des Tages

Mai 9, 2009
Von:
June <euakan@bumi.net.id>
An: xxx@xxx.xx
Betreff: Hey
Datum: Sat, 09. May 2009 18:12:05 +0000

95 gabyp ersfg?
pbmg 27 xlf ygf.
3418 esqv lii?
tzn bxy 741!
389 sos vush?
ltezh kok redil bao cilti urf.
3143 hlk juica?
azol ydsv 0547!
blt efi 54!
ffww 0911 fyqbt ivlqm.
skij kilr wsbh sqis xit adfc.
637 xacy mxrb?
hzprx bob.
1458 scjc grcy?
20 ujv vto?
ghoa 4498 lgal oalt.
tahy odgpr mmkac qlzuh uelw miwz.
fhb 5205 ekgtx zizd.
jwbs koie uyi tlok xjw lybem.
7854 bmpjo iew?
wtyag 5826 rbsla ywo.
8634 hsgpy stv?
lqi mtms.
fss dukj col fdqeb kgi libfk.
ect 085 ipzdd ouxax.
yemi dlvkn dht zqc ajk psta.
znd 521 zux zxs.
cawn dydx srt unawh hgsvs vrdel.
skhr rkwc.
tmdep vrvsb 16!
gblw fwdmu.
smaus zbbp.
fxkpt jwkf qwpjr cxnb eaff zkq.
qmayd tmq gyzru okxj bxf nsdfu.
ekib 795 ybvez tysc.
jvwvi ilnrs 9959!
fzq udxc qlqzu csrap idpaq ljbr.
troy pzljg wtgok etls fhhy emwiy.
fww srabe npu lqup sijo ecb.
lvc rws.
20 bez enpof?
kda pubtz 179!
jbd ture.
tsnyr gnnhp.
207 imvhp wfo?
lkvue acyre luaj obuqo yyzd lpp.
fgf 61 now wwlwz.
zqbp kxdi 9177!
tzuh 4903 ukvxi ykyoh.
ucf 1295 xdvwf gfa.
qgwyj 3266 gmm mnmjv.
rgtjb rehr fse bxvi uqke ulfeu.
nlc lgl zshbu prn jvmn nzsj.
xdhtq 35 lwn qfzn.
sfv ejlq 0068!
mhbbm jfm ichva kbj hjd dermm.
zifvh jqfro 801!
ybqp zcy.
102 cxhrw oyx?
nng pmea 338!
8589 joz krd?
fqmlc cjd 346!
bdyl ory.
683 layx khnt?
32 xkwq gmihz?
mpxy emqh 104!
llfb kmahy.
zhjb fawht.
uuqwr ixu nhyw opue orbf vre.
egeux 3338 zjq vkm.
tebrn hqb 3309!
dibvt bwlh 3764!
pghc 5000 xvhr wlj.
qndyw imzla 360!
jqe 6386 xbjs fhjyq.
ekay 9573 arfl jvo.
vftkd epq.
hak iurk zlbo kbek pdz rinm.

Welche mir unbekannte Sprache ist das?


Die Vorgehensweise des Schwarzen Glücks.

März 26, 2009

Ein elitärer Verein, der nur duldet wer ihm gefällt.

Nachricht: Verwarnung

Erhalten am 04.04.2009 03:03 von Administrator 5

Hallo,

wir haben einige Beschwerden gegen dich vorliegen, welche auf ein nicht akzeptables Verhalten gegenüber anderen Usern hinweist.

Ich weise dich darauf hin, dass sexuelle Belästigungen, Beleidigungen, Verleumdungen und/oder Bedrohungen anderen gegenüber nicht toleriert werden. Dies gilt auch für Statusmeldungen!
Sollte es zu einem weiteren Vorfall kommen, werden wir deinen Account ohne Vorwarnung löschen.

Administrator 5

-> Ich habe mir da nichts vorzuwerfen und bin mir absolut sicher, nicht unrecht gehandelt zu haben. Auf meine Rückfrage, was der Grund sei, kam keine Antwort.

Da es mir mit dem System und den Usern reichte, fing ich auch an Beschwerden einzureichen, wenn mich jemand beleidigte.

Hallo,

ich kann keinen Grund für deine Beschwerde erkennen, deshalb werde ich diese als gegenstandslos betrachten.

Da du in letzter Zeit öfter solche Beschwerden abgesetzt hast, weise dich darauf hin, dass der Missbrauch des Beschwerdesystems unerwünscht ist!

Solltest du weiterhin unzufrieden sein, steht es dir selbstverständlich frei, deinen Account zu löschen.

Administrator 5

-> Soviel dazu. Bei Beschwerden von mir werde ich also bedroht.

Nachricht: Supportsystem Ticket #21113

Erhalten am 24.04.2009 08:08 von Administrator 5

1. Habe ich, wie dir sicherlich bewusst ist, KEINE Beschreibung/Erläuterung hinsichtlich der Beschwerde gesehen. Nach der Beurteilung des Profils der „angeklagten“ Person habe ich die Beschwerde als gegenstandslos markiert.

2. Aufgrund deines Eintrages auf der Seite 1, schließe ich darauf, dass es um mutwillige fragwürdige Beschwerden deinerseits handelt, wenn KEINE Erläuterung und / oder nähere Beschreibung der Beschwerde beiliegt.

3. Vielleicht solltest du die Gründe für die angeblichen Löschungen deiner Accounts und diverse Beschwerden gegen deine Person zunächst einmal bei dir versuchen zu finden, bevor du schreibst, dass ‚hier offensichtlich niemand vernünftig und normal sein kann‘

4. Unterstellst du der Administration, dass sie sich an hemmungslosem Beleidigen mitmacht, verzichtet diese sehr gern auf deine Mitgliedschaft!
Ich empfehle dir, deine Äußerungen diesbezüglich noch einmal zu überdenken!

Administrator 5

zu 1: die ‚Person‘ war halt ein freizügiges Mädchen, ich dagegen nicht. Wer gewinnt da wohl?

zu 2: Ich hatte m Profil stehen, dass mich andere immer anschwärzen würden, für Dinge, die ich nicht getan habe (= sich etwas ausdenken), ich dafür gelöscht wurden wäre und deshalb niemanden mehr anschreibe, um dem aus dem Weg zu gehen.

zu 3: Ahja. Wie gesagt, ich hatte mir nie etwas vorzuwerfen und erklärt wurde es einem erst recht nicht.

zu 4: Dass Die Administration dort unparteiisch ist, glaubt niemand mehr.


Direct object in Khanty – Update

November 4, 2008

There’s an Update of the Khanty-article as well as for the PDF


Der GV

September 6, 2008

Erst durch den GV werden Menschen vereint, erst durch den GV bildet sich ein Volk.

Ja, Rousseau hatte schon Recht.

Der Geschlechtsverkehr!

.

.

.

.

(in Anspielung auf GV = Gesellschaftsvertrag)


Qualvolles Vögeln

September 1, 2008

Ja wie bitte kann einen diese Suchanfrage bitte ausgerechnet zu mir führen? Und das auch noch gleich mehrmals.

– Ja, ich weiß, ab diesem Posting wäre die Frage natürlich obsolet.

Aber vorher?

Und das erschreckende: bei Google bin ich mit dieser Suchanfrage sogar auf Platz 2 der Ergebnisse – vor den Ganzen seiten über Vögel und qualvolle Leiden.

Interessant wäre natürlich auch die Frage nach dem Grund der Suche.

Also bitte: outet euch!