Materialien – Philosophie

Allgemeines:

Portal @ de.wikipedia.org

Portal @ en.wikipedia.org

PhilLex

Philosophen & Logiker – Lexikon

.

Sorge, „Sören Kierkegaard: Der Begriff Angst“, WS0607:

sorenkierkegaard.org

royallibrary.dk

en.wikipedia.org

stanford.edu

.

Weithofer-Stekeler, „Platons Symposium“, SS07:

Phaidros, von Schleiermacher übersetzt.

Symposium, von Schleiermacher übersetzt.

Symposium, von Susemihl übersetzt.

.

Kater, „Dante Alighieri: Monarchia“, SS07:

Die Bulle Unam Sanctam

.

Selbstgeschriebenes:

Gustav Landauers sozialistischer Anarchismus (2008)

Arthur Schopenhauers Eristische Dialektik (2008)

Analyse der Begriffe Gleichheit und Freiheit bei Rousseau und Tocqueville (2008)

Einflüsse auf den „Begriff Angst“ von Sören Kierkegaard (2007)

Individualismus vs. Gemeinschaft, Stirner vs. Landauer (2006)

Hobbes‘ Leviathan in Kurzform (2008)

Rousseaus Contrat social in Kurzform (2008)

Freiheit und Knechtschaft. Die dystopische Utopia des Thomas Morus. (2008)

Die Begriffe Schuld, Strafe und schlechtes Gewissen bei Nietzsche und wie das Vergessen einem darüber hinweg hilft. (2008)

Der Mensch determiniert durch unbewusste Motivierung. Erläutert in der Psychopathologie des Alltags von S. Freud. (2008)

Kritik sowie erläuterte und kommentierte Kurzfassung zu Kants Auffassung eines ewigen Friedens. (2008)

Ricoeurs Definitionen des Vergessens. (2008)

Einführung in die Kunst des Erinnerns und Vergessens durch Klassiker bei Weinrich. (2008)

Die Gefahr des modernen Vergessens (2008).

Warum es laut Umberto Eco keine Vergessenskunst geben kann, was er dabei übersah und inwiefern absichtliches Vergessen doch möglich ist. (2008)

Montaigne über Freundschaft und warum sie die stärkste Liebe ist. (2008)

Warum laut Thomasius Selbstliebe notwendig ist. (2008)

Liebe als Leidenschaft bei Descartes. (2008)

Menschwerdung und Beziehung bei Martin Buber. (2008)

Platon über die Liebe (Lysis, Symposium, Phaidros) (2008)

Aristoteles über die Arten der Freundschaft (2008)

Der wahre Magier. Eine Charakterisierung nach Pico della Mirandola (2009)

Einführung in die Archetypen des Unbewussten nach C.G. Jung (2009)

Die Lehre des Epikur. Eine Zusammenfassung (2009)

Warum es auch positive Verdinglichung geben kann (2010)

Charakter(typen) bei Platon und Aristoteles (2010)

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: