CH08 Temperian Braulkir

Temperian Braulkir

(Temm-peh-ri-jann Braul-kirr)

Genannt: Temp

Geb. 25.6.3965 (jetzt: 35) in Ruken; ca. 1,73m

Gelehrter/Waldkundiger, MidLev, (M), NG, m

Temperian Braulkir wuchs bei seiner Familie in Ruken auf. 3970 starb seine Mutter bei der Geburt ihres 4. Kindes. Temps Vater sah sich außerstande, weiterhin optimal für seine Kinder zu sorgen, da er bei einer Karawane als Wagenführer diente. Deshalb gab er die 3 jüngsten (also auch Temp) in die Obhut seiner eigenen Eltern, alternde Hausangestellten einer wohlhabeneren Kaufmannsfamilie in Ruken, derweil er den ältesten Sohn auf seine Fahrten mitnahm.

Temp kam in Kontakt mit dem Gelehrten Marhelm Lonnholz, einem Nachbarn seiner Großeltern, der mit seinem „Orden“ bereits seit längerem die Hochfestungen erforschte und ein Anti-Hochfesten-Netzwerk aufbaute. Er lehrte Temp viele Dinge (auch außerhalb von Ruken) und klärte ihn teilweise über die Hochfesten auf.

Nach dem Tod von Lonnholz übernimmt Temp das Netzwerk (u.a. mit Eliamonarte Mayoë und Femarion an’Karrac, sogar teilweise Martynne Varlent und Sacir Engrau; verbündet mit Tecÿnoal Krautfaust) und unternimmt Reisen bis Rardisonán, Machey, dem Teûnbund, Akalt, Tarle, …

Bei der Eroberung von Ruken durch Ijen ist er anwesend und hilft zuerst bei der Verteidigung, nach der Kapitulation der Stadt versucht er den Widerstand aufzubauen. Später setzt er seine Reisen fort. Ijenische Spione erfahren von ihm und nehmen ihn 3997 in Teûnfurt in Gewahrsam, sie sperren ihn in Dalchon. Nach etlichen Folterungen werden ihm teilweise Informationen über das Netzwerk entrissen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: