Aphorismus 72: Diskussionen ohne Kenntnisnahme

Diskussionen über eine Person ohne deren Kenntnisnahme sind feige und erbärmlich und besitzen soviel wahren Inhalt wie die Wettervorhersage.

Advertisements

One Response to Aphorismus 72: Diskussionen ohne Kenntnisnahme

  1. Bjoern sagt:

    Meint Kenntnisnahme, daß derjenige davon nichts weiß?
    Dann könnte es doch auch anders sein. Wenn man über einen gemeinsamen Freund redet, kann da schon wahrer Inhalt drin sein, oder?
    Oder meint das, ohne denjenigen wahrzunehmen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: