Die Macht der Blogger


Blogger sind ein seltsames Phänomen des Internets. Das muss man wohl kaum erklären. Nun sind sie aber auch noch dabei, zur Macht zu werden. Anfangs wunderte man sich nur über sie, später vermehrten sie sich wie die Kanickel, nun ‚bloggt‘ fast jeder, von unsinnigen Dingen (Tagebücher, Bilderblogs, ..) bis immerhin nützlichem (Technikanleitungen, News, Rezensionen, …).

a) Piratenpartei

Die Piraten sind wohl eindeutig die neue Partei der Blogger. Sie bloggen ja sogar selbst.

Die Piraten sind für Internet-Freiheit, für legale Downloads, Abschaffung des Copyrights und gegen den Überwachungsstaat. Die meisten Anhänger haben sie unter (meist männlichen) Internet- und Technikfreaks; wen wundert’s?

Ich bin gespannt, wie sich das noch entwickelt. Wird bald sämtliche soziale Interaktion nur noch per Internet und Blog ablaufen?

b) VG Wort

Seit etwas über einem Jahr zahlt nun auch noch die VG Wort für Internettexte, die eine bestimmte Anzahl von Zeichen überschreiten. Man muss nur die Zugriffe zählen lassen. Literarische Qualität zählt dabei nicht wirklich. Man muss hierzu nur ein kleines Bildchen in Beiträge einbinden, die lang genug sind und genug Zugriffe versprechen.

Einige Blogs mit hohen Zugriffszahlen könnten sich damit eine goldene Nase verdienen. Immerhin können gut 30 Euro pro Beitrag winken.

——————————

Zwar widersprechen sich Piraten und VG Wort in ihren Zielen (VG Wort: pro Copyright und Abgaben auf Hilfsprodukte, Piraten dagegen con), doch beide zusammen bilden zur Zeit Grundpfeiler der Bloggermacht.

Was kommt als nächstes?

——————————

Dieser Beitrag jedenfalls  hat über 1500 Zeichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: