Zitat des Tages

„Was sagt ein Philosoph mit Arbeit zu einem Philosophen ohne Arbeit?

– Wollen sie ihre Pommes mit Ketchup oder mit Mayo?“

– unbekannt

Advertisements

2 Antworten zu Zitat des Tages

  1. freidenkerin sagt:

    Sehr sinnig und wahr. Serviert man seinen Mitmenschen Speis und Trank, wird man zwangsläufig mit den Jahren zum Philosophen und auch Psychologen.
    Die Faulheit vieler Mitblogger, längere Texte zu lesen, ist mir auch schon häufig aufgefallen. Alles, was über 500 Worte zählt, wird wenig, oftmals sogar überhaupt nicht angeklickt bzw. kommentiert.
    Ich lese deine Geschichten sehr, sehr gerne und bewundere deine Kunst des Erzählens und Schreibens.
    Liebe Grüße.

  2. kaltric sagt:

    Danke.:)

    Und ich meinte damit eigentlich keine Blogger…seh mich ja auch nicht als einer… bzw lese auch kaum welche… mir fällt es nur an so genannten Literatur-Communities auf… wo eigtl stets nur ein Kurzgedicht zu einer grüßenden Diskussion wie in einem Forum unter den Freunden des Schreibers führt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: