WGT, Teil 3

Mo, 28.5.:

15 Uhr Hare Krishna @ Innenstadt und Bahnhof. War schön sie mal wieder zu sehen. Auch wenn sie nicht zum WGT gehörten.

Später war ich sehr schlecht gelaunt, da Die Levellers abgesagt hatten. Und mir zudem vor der Agra noch ein Tier in die Augen flog.

19Uhr: Elster Silberflug @ Agra. Aufgrund der schlechten Laune fand ich sie extrem langweilig.

20.30Uhr: Faun @ Agra. Die „Psychedelische Chill-Out-Musik aus dem Mittelalter“. Sehr schick eigentlich mal wieder. Einziger Höhepunkt.

22Uhr: Seelenfunken @ Agra. Sie brachten erneut die Feuershow, die sie auch Freitag am Völkerschlachtdenkmal gebracht hatten.

23Uhr: Subway to Sally @ Agra. Ganz ehrlich, ich kann sie nicht ausstehen. Seit ca. 2000 ist ihre Musik schrecklich. Dementsprechend gut, dass sie fast nur Lieder aus der Zeit davor spielten. Einige waren sogar gut. Aber mir gings zu dem Zeitpunkt schon so schlecht…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: